Body & Mind Retreat

Was ist mein Weg?

Klettern ist das Erleben von Unmittelbarkeit. Wir denken nicht an Gestern oder Morgen sondern sind ganz in der Gegenwart. Diese Unmittelbarkeit ermöglicht es, uns selbst besser kennenzulernen.

In diesem 5 Tages Seminar werden wir durch Körpererfahrung und Selbstreflexion uns und unser Selbstbild anders kennenlernen, verborgende Ressourcen wahrnehmen und aktivieren. Durch das Klettern haben wir die Möglichkeit uns selbst aus anderen Perspektive wahrzunehmen, Neues kennenzulernen & zu integrieren.
Für die liebevolle Auseinandersetzung mit sich selbst gibt es keinen besseren Ort, als eine kleine abgeschiedene Insel mit traumhaften Badebuchten, Wandermöglichkeiten und dem mediterranem Flair, das hilft so ganz vom Alltag abzuschalten und zu sich zu kommen.

Wie wir beim Klettern an Herausforderungen herangehen und damit umgehen kann oft sinnbildlich für andere Lebensbereiche stehen – somit wird Klettern zum Instrument der Selbsterkenntnis und zum ‚Echtspiel’, d.h. es bietet die Möglichkeit in einem geschützten Rahmen Neues auszuprobieren und zu experimentieren. Diese Erkenntnisse und Erfahrungen können wir dann auf andere Lebensbereiche übertragen. 

Grundlage des Seminars ist die systemische Sichtweise, wobei wir körperorientierte und philosophische Methoden zur Selbstreflexion und Ressourcenaktivierung integrieren und neben dem Klettern für uns nutzbar machen.

Dieses Seminar ist für alle Interessierten und Neugierigen, sowohl für Kletterer, als auch in diesem Sport Unerfahrene, die Lust haben einen Zugang der Selbsterfahrung kennenzulernen und diesen für sich nutzbar zu machen.

In diesen fünf Tagen werden wir körperliche & geistige Aktivitäten kombinieren, so dass ein Grundmaß an körperlicher Fitness (1-2 Stunden spazieren gehen) und körperliche Gesundheit notwendig ist.

Thematischer Überblick:

1. Tag: Anreise - gemeinsames Abendessen & Infos zur Insel
2. Tag: Selbst - Erkennen: Worum geht es mir?
3. Tag: 'Was ist mein Weg?'
4. Tag: 'Wie kann ich ihn gehen?'
5. Tag: 'zur freien Verfügung'
6. Tag: 'Ich & Du' - in Beziehung sein
7. Tag: Auf dem Weg sein
8. Tag: Abreise

Die Fakten:

Wo: Kalymnos, Massouri
Wann: 13. - 20.05.2018 
(Sonntag jeweils An- & Abreisetag)

Kosten: 690,- Euro zzgl. Flug & Unterkunft
Frühbucherrabatt - bei Buchung bis 31.Dezember 2017: 620,- Euro. 

Flug: nach Kos oder direkt nach Kalymnos - Zu dieser Jahreszeit gibt es Flüge  für ca. 200,- Euro nach Kos.

Unterbringung: 2 Bett Studios mit eigener Kochnische, liebevoll eingerichtet und nur 2 Minuten zum Strand.
Wir kümmern uns in deinem Namen um die Reservierung der Zimmer. (140,- Euro pro Woche im Doppelzimmer, großzügig eingerichtet mit 2 Einzelbetten), Gerne reservieren wir gegen Aufpreis auch Einzelzimmer.

Leitung:
Melanie Michalski (Psychologin, systemische Therapeutin, Trainerin B Sportklettern)
Sebastian Herrlich (Philosoph, Pädagoge, systemischer Therapeut, Trainer C Sportklettern)

weitere Infos gibt es hier